Einwanderung nach Uruguay | Real Estate in Uruguay
Kontaktieren Sie
Uns

Einwanderung nach Uruguay

Immigration to Uruguay.

Wie funktioniert der Prozess der Residenz-Einwanderung nach Uruguay?

Der gesamte Prozess der Einwanderung nach Uruguay dauert etwa 10-18 Monate.

Einfach, aber bürokratisch!

Sammeln Sie alle notwendigen Dokumente wie Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, Strafregister aus Ihrem Herkunftsland, in dem Sie in den letzten 5 Jahren gelebt haben, und einen Einkommensnachweis im Ausland und reisen Sie dann als Tourist nach Uruguay ein. Alle Dokumente aus dem Ausland müssen bei einem uruguayischen Konsulat legalisiert werden, wo sie ausgestellt wurden und beglaubigt werden müssen – kann aber auch in Uruguay gemacht werden. Der Einkommensnachweis muss eine Einkommensquelle nachweisen, die Ihrem Lebensstandard entspricht und kann aus einem Einkommen aus Pensionen, Investmentfonds oder Pensionsfonds, der Vermietung von im Ausland befindlichen Immobilien, Dividenden oder Arbeitsverträgen in Uruguay stammen.

Innerhalb von 90 Tagen nach der Ankunft in Uruguay müssen Sie den Antrag beim Nationalen Migrationsamt einreichen.

Nach der Einreichung können Sie sich auf unbestimmte Zeit als vorübergehend ansässiger Einwohner im Land aufhalten. Wir können unseren Kunden einen sehr guten lokalen Ansprechpartner empfehlen, der den Einwanderungsprozess in- und auswendig kennt, fließend Englisch und Deutsch spricht und Ihnen die Einreichung von Unterlagen erleichtern kann.

 

Immigration to Uruguay

Wie kann man persönliche Haushaltsgegenstände und Gegenstände nach Uruguay bringen und versenden?

Um Ihre persönlichen Gegenstände steuerfrei nach Uruguay zu bringen, müssen Sie zunächst einen Antrag auf Daueraufenthalt stellen. Sobald Sie Ihre temporäre „Cedula de Identitad“ und das von der „Direccion Nacional de Migracion“ herausgegebene Dokument „Certificado de Llegada“ haben, können Sie Ihren Container nach Uruguay versenden, sofern die Gegenstände (Möbel, Haushaltswaren, Bücher usw.) für Ihren täglichen Gebrauch bestimmt sind.  Wir haben einen guten Versandkontakt in Europa und eine lokale Import- und Zustellagentur hier in Montevideo, die Ihre Sendung problemlos und professionell abwickelt. Beide arbeiten eng zusammen.

Von der Zeit des Erhaltens des temporären Wohnsitzes und des Erhaltens des permanenten Status, der von 10 bis 18 Monate dauern kann, müssen Sie eine rückerstattungsfähige Kaution hinterlegen, um den Steuer-Wert der importierten Waren zu sichern.  Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine solche rückerstattungsfähige Kaution zu sichern, und Ihr Einwanderungsspezialist und Ihre lokale Importagentur können Ihnen helfen, diese zu erledigen. Sobald Sie Ihren Daueraufenthaltsstatus erhalten haben, wird Ihnen die Kaution zurückerstattet.

Da sich die gesetzlichen Bestimmungen laufend ändern, empfehlen wir Ihnen dringend, sich zunächst mit dem von uns empfohlenen Spediteur darüber zu beraten, was als persönliches Eigentum nach Uruguay verschifft werden darf.